Für mehr Selbstwertgefühl in Ihrem weiteren Leben nach einer Brustkrebsoperation!

Brustwarzenhof und Mamillenrekonstruktion

 

Ich bin Susanne Wagner und seit mittlerweile über 18 Jahren als Kosmetikerin im Wetteraukreis (Butzbach) tätig. Meine Leidenschaft liegt im Bereich der medizinischen und kosmetischen Pigmentierung.

 

In diesem Rahmen habe ich nach fortlaufenden Schulungen und Weiterbildungen eine Zusammenarbeit mit acht renommierten Ärzten und Kliniken speziell zur Mamillenrekonstruktion aufbauen können. Ich sehe es selbst als eine künstlerische Ausgestaltung und möchte meinen Kunden eine naturgetreue Nachstellung bieten, unter Einhaltung höchster hygienischer Ansprüche.

 

Zur nachweislichen Sicherung dieser Qualitätsansprüche verwende ich zum Beispiel nur unbedenkliche Farben, die in Deutschland hergestellt wurden und biete Ihnen die Möglichkeit, sich meine Arbeiten im Vorfeld anschauen zu können.

 

Mein Angebot beschränkt sich nicht nur auf eine natürliche Nachstellung, sondern kann nach Belieben in individuellen Motiven, wie etwa Schmetterlingen oder Blumenranken, die nach Absprache und Äußerung Ihrer persönlichen Wünsche gestaltet werden. Darüber hinaus ist auch ein Brust-Dekolletée-Tattoo möglich oder auch die Gestaltung bzw. die Nacharbeitung der Augenbrauen, welche im Rahmen der Krebsbehandlung in Mitleidenschaft gezogen werden können.

 

Vor einer Behandlung ist mir ein persönliches Kennenlerngespräch besonders wichtig, da ein für beide Parteien sehr intimer Eingriff erfolgt und ich gewährleisten möchte, dass Sie sich wohl fühlen. Natürlich erfolgt die Abstimmung bzw. Festlegung der Farben für die Pigmentierung in enger Zusammenarbeit mit Ihnen. Sie sind alleinige Entscheidende – ganz nach dem Motto: „Alles kann, aber nichts muss!“.

 

Ich kann Ihnen zusätzlich bei der Beantragung der Kostenübernahme seitens der Krankenkasse behilflich sein. Die Kostenübernahme durch Ihre Krankankasse liegt in deren Entscheidungsspielraum; meine langjährige Erfahrung lässt mich jedoch auf überdurchschnittlich viele Bewilligungen zurückblicken. Kein Hilfegesuch wird meinerseits abgelehnt und es liegt in meinem Interesse eine für Sie passende Lösung gemeinsam auszuarbeiten.

 

Ich stehe Ihnen gerne mit fachmännischem Rat und Herzblut beratend zur Seite!

Ihre Susanne Wagner

 

Susanne Wagner

Brustwarzenhof-Rekonstruktion - Facebook


An dieser Stelle möchte ich mich bei Prinzessin uffm Bersch für die Möglichkeit, mich und meine Arbeiten im Rahmen des medizinischen Permanent-Make-Ups vorstellen zu können, bedanken.


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Susanne (Sonntag, 25 Februar 2018 12:14)

    Sehr schön und sehr wichtig für die Betroffenen.