Vergissmeinnicht

Das Vergissmeinnicht wächst wild im Wald und in so manchem Garten, sie lieben feuchten Boden und seit vergangener Woche, schmückt ein kleines Sträußchen meinen rechten Unterarm...

 

Seine Blüten sind meist zart hellblau. Stehen viele Blüten zusammen, wirken sie wie eine himmelblaue Blütenwolke.

 

Das verschenkte Vergissmeinnicht symbolisiert gegenseitige Liebe und den Wunsch, nicht vergessen zu werden. Es steht für die Verbundenheit und die Zusammengehörigkeit einer Familie.

 

In seiner Bedeutung kann das Vergissmeinnicht aber auch auf einen Abschied bezogen sein.

 

Ich hab mir das Tattoo lange überlegt und endlich den Mut dazu gefunden...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0