Flaschenpost "Wunsch für 2021"

In meine Flaschenpost,
packe ich einen großen Wunsch.
Denn wenn der wahr wird,
erfüllen sich meine anderen Wünsche.
Jeden Tag wünsche ich allen kranken Leuten,
gute Besserung.
Krank zu sein,
ist nicht schön.
Wenn die Leute mit Maske reden,
verstehe ich sie nicht.
Sie sind mir fremd.
Ich bin Autist.
Mama beschützt mich,
dass ich nicht krank werde.
Weil so viele Leute krank sind, sind wir immer zuhause.
Zuhause ist es schön.
Aber Freunde zu treffen ist auch schön.
Die vermisse ich sehr.
Mir fehlen Umarmungen.
Lustige Leute.
Theater und Konzerte.
Zugfahren und Ausflüge.
Essen gehen und an einen See fahren.
Daher wünsche ich mir,
dass die Leute gesund bleiben.
Dann können wir wieder all das machen,
was Freude macht und so schön im Bauch kitzelt.
In meine Flaschenpost,
kommen viele Konfetti-Momente.
Die liebe ich sehr.

Den vollständigen Artikel mit weiteren Beiträgen von anderen Bloggern, zum Beispiel Sue mit Cancer Unites oder dem coolen Polizisten Don von Schockdiagnose Krebs. Und plötzlich ist alles anders. oder meiner Mama, findet ihr auf dem Blog von Selpers auf ihrem Blog.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

www.prinzessin-uffm-bersch.de Blog Feed

Chanti - 24 und Brustkrebs (Fr, 22 Okt 2021)
>> mehr lesen

Zur Werkstatt gehen bevor es qualmt (Wed, 20 Oct 2021)
>> mehr lesen

Sei Teil unserer Welt auf unseren Social Media Kanälen: