Geschenkideen für chronisch kranke Menschen

Schon bald ist Weihnachten und mit den Feiertagen steht die Frage im Raum, wie beschenke ich mir nahestehende Menschen?

 

Die für mich wertvollsten Geschenke beinhalten:

 

Zeitgeschenke! Verbunden mit besonderen Erlebnissen, um unvergessliche Erinnerungen mit Konfetti-Momenten zu gestalten.

 

Meinem Sohn brauche ich keine neue Kleidung und ähnliches mehr zu schenken. Von den alltäglichen Dingen, die wir zum Leben benötigen, haben wir ja ohnehin zur Genüge zur Verfügung stehen. Große, leuchtende Augen voller Vorfreude auf Abenteuer und prickelnden Glücksgefühlen schenke ich ihm, wenn er Umschläge für Konzerte, Events und Theateraufführungen auspacken darf. Und wenn uns dann noch Herzmenschen zu diesen besonderen Erlebnissen begleiten, ja, dann ist das Glück gleich doppelt groß.

 

Mit dieser Art von Geschenken mache ich nicht nur meinen Sohn glücklich, sondern auch mich und manch anderen um uns herum, denn Justin begleiten zu dürfen und seine Intensität und Freude während dieser Stunden zu erleben, ist ein Geschenk des Lebens!

 

So fragil, so kostbar, so besonders, so pur...

 

Wenn ihr den kompletten Artikel lesen möchtet zum Thema: Geschenkideen für chronisch kranke Menschen, dann folgt dem Link zur Seite von selpers und findet eure Inspiration für ein Weihnachtsgeschenk...


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

www.prinzessin-uffm-bersch.de Blog Feed

Arbeiten und Leben mit Brustkrebs (Mi, 19 Jan 2022)
>> mehr lesen

Wenn sich private Leidenschaft und Beruf treffen (Tue, 11 Jan 2022)
>> mehr lesen





Sei Teil unserer Welt auf unseren Social Media Kanälen: