Teilnehmerinnen für Videodreh gesucht

Gesucht werden Frauen, die Interesse haben an einem Videodreh zur Relevanz des Genexpressionstests für die Therapie von Mamakarzinom-Patientinnen teilzunehmen.

 

Mit dem Aufklärungsfilm sollen Frauen ihre Geschichte, Erfahrungen mit ihrer Diagnose und dem Test teilen, damit sich auch andere Patientinnen, die sich in einer ähnlichen Situation befinden, ein Bild davon machen können.

 

Dazu werden eine oder mehrere Patientinnen gesucht, bei denen der Genexpressionstest EndoPredict® durchgeführt wurde. Der finale Videoclip wird ca. 7-10 Minuten lang sein, der Aufwand für die Dreharbeiten und Reisekosten werden vergütet.

Bei Interesse deine Geschichte zu erzählen, sollten folgende Kriterien erfüllt sein:

  • Du solltest die Diagnose „Östrogenrezeptor-positiver (ER+), humaner epidermaler Wachstumsfaktor-2-negativer (HER2-) Brustkrebs im Frühstadium“ erhalten haben.
  • Der Genexpressionstest Endopredict® soll bei dir vor der Menopause durchgeführt worden sein, und zwar nachdem du operiert wurdest.
  • Zum Zeitpunkt, als der Test bei dir durchgeführt wurde, solltest du nodal-negativ oder positiv (N0, N1, Mikrometastasen) gewesen sein.

 

Wenn die Anforderungen bei dir zugrunde liegen und Interesse an dem Projekt besteht, dann melde dich bitte bei Eric Seitz von der Partneragentur Seitz.

 

Kontaktdaten:

Fon +49 160 977 063 23
E-Mail seitz@partnerseitz.de


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Sei Teil unserer Welt auf unseren Social Media Accounts:

 

Threads                    

LinkedIn

Facebook 

INSTAGRAM