Live-Webinar für Betroffene mit mBC und Wegbegleiter*innen

Ich hab für euch eine Empfehlung für ein Live-Webinar am 04. Dezember, ausgerichtet von GILEAD für Frauen mit einem mBC und alle Interessierten

 

Eine Krebsdiagnose trifft jeden anders - Wegbegleiter*innen im Fokus

 

"Die Erkrankung Krebs belastet Betroffene nicht nur körperlich, sondern auch seelisch enorm. Das trifft nicht nur auf die Patient*innen selbst zu, sondern auch auf ihr soziales Umfeld. Insbesondere bei chronischen und unheilbaren Erkrankungen kann diese Belastung schwerwiegende Folgen für die Psyche, Gesundheit und Beziehungen haben. Und kann dadurch zu einer beschwerlichen Bürde aus Angst, Ohnmachtsgefühl und Stress werden. In der Regel erlernen wir den für uns geeigneten Umgang mit alltäglichen Belastungssituationen und negativen Gefühlen. Jedoch stellt eine Diagnose wie metastasierter Brustkrebs eine Ausnahmesituation dar, auf die wir durch unsere Lebenserfahrung nicht vorbereitet sind."

 

Im Gespräch mit Frau Dr. Elisabeth Jentschke trefft ihr Katja und Stephanie Langenbuch, Mutter und Tochter, die beide die Diagnose Brustkrebs erfahren haben. Während die Mutter gesund wurde, ist die Brustkrebserkrankung der Tochter metastasiert.

 

Im kommenden Webinar am 04. Dezember von 17:00 - 18:00 Uhr erzählen beide von ihrem Erleben als Betroffene und Wegbegleiterin. Frau Dr. Jentschke wird euch zudem praxisorientierte Hilfestellungen und Antworten auf wichtige Fragen aus der Community geben, um die Bedürfnisse von Wegbegleiter*innen zu erkennen und wie man Patient*innen und und sich selbst bestärken kann.

 

Zur Anmeldung folgt gerne dem Link:

https://www.onkopilotin.de/community-portal/live-webinare/

Sei Teil unserer Welt auf unseren Social Media Accounts:

 

Threads                    

LinkedIn

Facebook 

INSTAGRAM