Das Kämpferherzen Treffen in Kassel

Habt ihr gestern in meinen Storys innerhalb der sozialen Medien einen kleinen Einblick in das Kämpferherzen Treffen in Kassel gewinnen können?

 

Es war mir im ganzen ein Blumen pflücken an Emotionen und wunderbaren Begegnungen. Das fing bereits am Freitag an, als wir mit Laura und Stefanie zu einem kleinen Spaziergang und Abendessen in Kassel unterwegs waren, als ich von einer Leserin erkannt und angesprochen wurde, die sich selbst als Betroffene bei der Allianz gegen Brustkrebs engagiert! Gekrönt wurde der Abend von einem Regenbogen an einem blank geputzten Himmel.

 

Zum zweiten Mal hatte ich die Möglichkeit als Redaktionsmitglied von Das K Wort an dem Event teilnehmen zu können. Es hat mich erneut mit seiner Kraft und seinem Spirit geflasht. Was Kevin Hofmann und Sabrina Lorenz, die beiden Initatoren, gemeinsam mit ihrem Team auf die Beine gestellt haben: Chapeau!

 

In diesem Jahr war die Krebscommunity viel stärker vertreten gewesen, als im vergangenen. Sie wächst, auch dank des Engagements von Babett, Initatorin des Krebs Campus und Susanna Wagner und allen Betroffenen, die vor Ort gewesen sind.

 

Wisst ihr, wenn ich mit Justin in den Straßen des Lebens unterwegs bin, gibt es nicht selten die Momente in denen ich erlebe, dass Justin angestarrt wird. Das gab es gestern nicht. Weil es völlig OK ist, wer ich bin und wer du bist...

 

Danke für jeden Besuch bei uns am Stand, für jede Umarmung, für jedes Gespräch und wenn es auch noch so kurz war!

 

Zu Beginn der Veranstaltung war unser Wunschbaum, den ihr im Hintergrund seht, noch leer. Am Ende waren alle Wünsche vergeben. Und auch die Reaktionen beim Lesen der Wünsche von anderen zu sehen- ging nahe und berührte. Auch Justin hat für seinen Wunsch im Wunschbaum einen Platz gefunden. Für Wünsche muss man nicht schreiben können. Da zählt einzig und allein das Herz!

 

Die Abendveranstaltung haben Justin und ich ausgelassen, weil es ihm zuviel geworden wäre. Aber eine kleine Zusammenfassung findet ihr bei Carsten Witte von Jung und Krebs und ebenfalls Redaktionsmitglied bei Das K Wort, auf seinem Instagramprofil, der den Abend in vollen Zügen genoss, während wir bereits in einem Zug Richtung nach Hause saßen.

Du bist interessiert dich mit uns zu Vernetzen?! Du findest uns:

                    

LinkedIn

Facebook 

INSTAGRAM